XeenTEC Fuel-Optimizer (XFO)

XeenTEC Fuel-Optimizer (XFO)

Kraftstoffzusatz – Kraftstoffeinsparung bis zu 20% und Abgas-Reduzierung bis zu 10%.*

XFO-Konzentrat ist ein Kraftstoffzusatz der neuesten Generation auf Nanotechnologiebasis. Es verhindert Motorstörungen, die infolge von Kohlenstoffablagerungen entstehen sowie die Bildung von Schimmel und Bakterien im Tank oder in den Leitungen, die sich durch Beigabe von Biokraftstoffen und Kondenswasser bilden können.

Somit wird die interne Korrosion reduziert und XFO sorgt dafür, dass keine verhärteten Kohlenstoffablagerungen im Diesel- oder Benzinmotor an Stellen wie Einspritzdüsen, Ventilen und Kolben entstehen. Zugleich reinigt XFO den Motor und durch geringere Kohlenstoffablagerungen arbeiten entscheidende Motorteile optimaler. verbrauchen weniger Öl und die Filter bleiben länger sauber.

Durch die Anwendung von XeenTEC-Produkten wird insgesamt die Kompression verbessert, ein langfristiger Verschleißschutz aufgebaut sowie der Motor gereinigt. Testergebnisse haben erwiesen, das durch die Kombination von XeenTEC Oil-Optimizer, XeenTEC Anti-Elektrosmog und XeenTEC Fuel-Optimizer (Kombipaket) eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 20%, eine Leistungssteigerung von bis zu 22% und eine Verschleißreduzierung von bis zu 80% bei PKW und/oder Transportern erreicht werden kann.

Jetzt Kraftstoff sparen – Klicken Sie HIER und bestellen
Ihren XeenTEC XFO-Kraftstoffzusatz in unserem Paket „Kraftstoff-Reduzierung“!

XeenTEC XFO Produkteigenschaften:

 

✅ Verlängerung der Lebensdauer
✅ Erhöhung der Kompression
✅ Gründliche Reinigung
✅ Leistungsteigerung (kW) des Motors
✅ Kraftstoffeinsparung
✅ Reduzierung der CO2 Werte
✅ Reduzierung der NOx Werte

 

Jetzt Kraftstoff sparen – Klicken Sie HIER und bestellen
Ihren XeenTEC XFO-Kraftstoffzusatz in unserem Paket „Kraftstoff-Reduzierung“!

Die einfache Anwendung von XFO bei PKW und Transportern:

Sie erhalten den XeenTEC Fuel-Optimizer (XFO) in unserem Paket „Kraftstoff-Reduzierung“ in zwei Flacons mit jeweils 200ml, eine Einfüllspritze sowie unsere Einfüllanleitung oder gemeinsam mit allen XeenTEC-Produkten in unserem Kombipaket.

Der Inhalt von insgesamt 400ml XFO-Konzentrat ist ausreichend für 1.200 Liter Kraftstoff oder ca. 15-20.000 km; je nach Verbrauch des Fahrzeugs, egal ob Benziner oder Diesel.

Das XeenTEC-Konzentrat immer vor jedem Tanken einfüllen. Für 30 Liter Kraftstoff benötigen Sie 10ml XFO, für 45 Liter Kraftstoff 15ml XFO, für 60 Liter Kraftstoff 20ml XFO etc.

Den Flacon immer vor dem Einfüllen kräftig schütteln (ca. 30 Sekunden) bis XFO gut vermischt ist. Eventuelle Ablagerungen am Boden des Flacons müssen aufgelöst sein. Dann mit der mitgelieferten Spritze so viel XFO aus dem Flacon aufziehen wie benötigt wird.

Anschließend die gefüllte Spritze in den Tank stecken, mit der Spitze der Spritze den Sicherheitsverschluss (falls vorhanden) im Tank beiseiteschieben oder durchdrücken und die Menge an XFO schnellstmöglich mit Druck tief in den Tank spritzen. Danach sofort die gewünschte Menge des jeweiligen Kraftstoffs (Benzin oder Diesel) tanken. Mögliche Reste von XFO an der Spitze der Spritze mit einem Tuch abwischen.

Die Einfüllanleitung sollte genau eingehalten werden. Für Fehler bei der Anwendung durch Selbstverschulden kann nicht gehaftet werden.

Sie finden unsere XFO-Einfüllanleitung für PKW/Transporter und/oder das Sicherheitsdatenblatt gem. 1907/2006/, Anhang II Version: 001 Xeentec Fuel-Optimizer (XFO) auch als pdf-Datei in unserem Download-Bereich.

Die Anwendung von XeenTEC Fuel-Optimizer bei größeren Fahrzeugen, wie z.B. Lkw oder Omnibusse ist vergleichbar. Nur die benötigten Mengen verändern sich entsprechend. Weitere Informationen erhalten Sie hierzu unter info@xeentec-gv.com. Wir beraten Sie gerne.

XeenTEC-Produkte sind KEINE Additive, denn sie verändern NICHT die chemische Struktur des Kraftstoffs, des Kühlwassers bzw. des Motoröls.

Jede XeenTEC-Anwendung ist mit einer Haftpflichtversicherung in Höhe von 3 Mio. Euro je Schadenereignis abgesichert.

Alle XeenTEC-Produkte werden in Deutschland hergestellt („Made in Germany“).

* Herstellerangaben/Erfahrungsberichte